Sommertour 2018 der SPD Schlitzerland

Veröffentlicht am 21.07.2018 in Presse

Schlitz. Die Sommertour 2018 führte die Vertreter der SPD Schlitzerland vor kurzem nach Pfordt. Hier bot sich die Gelegenheit, die Bauarbeiten an der Fuldabrücke in Augenschein zu nehmen.

Die Baumaßnahme zwingt sowohl den Autoverkehr wie auch den Radtourismus auf Umgehungsrouten. Sie erinnert die Sozialdemokraten aber auch daran, dass am Pfordter See seit vielen Jahren ein Campingplatz angekündigt wird. Die bauplanerischen Voraussetzungen dazu liegen schon lange vor. Dass aus dem Projekt bisher nichts wurde, ist bekannt.

 

Bleibt zu hoffen, dass im Zuge der nun durchgeführten Baumaßnahme wenigstens Leerrohre verlegt werden. Sie würden die Voraussetzungen für eine Infrastruktur schafften, die eine Versorgung mit Strom und Wasser sowie eine ordnungsgemäße Entsorgung von Abwasser möglich machen. Der Pfordter See könnte damit als touristische Destination beträchtlich aufgewertet werden.